Kurse
Zurück

Atem ist Leben – den eigenen Atem erfahren Kurs: 182-309

Atem ist Leben – den eigenen Atem erfahren nach Prof. Ilse Middendorf

Kurs: 182-309

Es gibt eine Verbindung zwischen der Art und Weise, wie wir atmen und wie wir auf die Welt und auf die Dinge um uns herum reagieren.

Wer die Atemgesetze kennenlernt, der lebt nicht nur intensiver und gelassener, sondern
  • erlangt in kurzer Zeit Entspannung und fröhliche Vitalisierung
  • erlebt ein Aufgerichtet sein ohne Mühe
  • gewinnt an Erdung und verspürt zeitgleich Leichtigkeit
  • hat einen kraftvollen und trotzdem flexiblen Stand
  • schenkt sich durch die Erfahrung mit dem Atem ein tiefes Körperempfinden
  • entschleunigt/ belebt die Gedankenwelt und gewinnt Klarheit
  • erfährt innere Ruhe und ist in der Gegenwart präsent
  • ist mit sich und den Anderen empathisch und lebensfördernd
  • staunt über die Kreativität, Ideen- und Experimentierfreude
  • ist dankbar für die Belebung durch den Atem, denn er ist Labsal für die Seele
  • erlebt den ureigenen Atem und aktiviert dessen Heilkraft

In diesem Kurs erhalten Sie eine Vielfalt von alltagstauglichen Übungen. Ich begleite Sie bei den leicht auszuführenden Körperübungen im Sitzen, Gehen und Stehen.

Ich freue mich auf unsere Begegnung und unser gemeinsames Üben!

Kursleitung: Velten-Kretz, Irmgard (Atempädagogin nach Prof. Ilse Middendorf und langjährige Personalreferentin in mittelständischen Industrieunternehmen)

Beginn: Mi, 24.10.2018 - Mi, 28.11.2018
Uhrzeit: 19:00 - 20:30 Uhr
Dauer: 5 x
Kursort: VHS-Raum, Alter Schulhof 3
Kursgebühr: 40,00 EUR


Anmeldung - Körper & Gesundheit

  

Möchten Sie über Änderungen an den Kursangeboten und über neue Veranstaltungen per Email informiert werden?

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok