Kurse
Zurück

Malen mit Pastellkreiden Kurs: 201-207

Malen mit Pastellkreiden

Kurs: 201-207

Pastellkreiden bestehen aus nahezu 95% Farbpigment. Pastellkreide gibt es als Stift und Kreiden. Gemalt wird meist auf rauem Papier oder Velourpapier. Durch Verwischen können wundervolle Farbübergänge erzielt werden. Es entstehen Bilder mit hoher Farbigkeit.

Von realer bis abstrakter Darstellung ist vieles möglich. Vermittelt werden: Motivfindung, Umgang mit Farben, Untermalung und Fixieren des fertigen Bildes.

Bitte mitbringen:

Pastellkreiden oder/und Pastellstifte (keine Ölkreiden!), Bleistift, Radierer, raues Papier oder Velourpapier (gern farbig), Wattestäbchen, Lappen, Haarspray Stärke 3, Wasserfarben, Wasserbecher und Haarpinsel Größe 8.

Papier kann auch im Kurs für 1 - 4 EUR erworben werden.

 Kursleitung:  Petra Sorg
 Termin: Mi, 25.03.2020 – Mi, 29.04.2020
 Uhrzeit:  18:30 – 20:45 Uhr
 Dauer: 4 x
 Kursort: Kunstraum, Weitzmannschule
 Kursgebühr: 34,00 EUR

Kunst

  

Möchten Sie über Änderungen an den Kursangeboten und über neue Veranstaltungen per Email informiert werden?

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.